Die Begeisterung für den Sport bekam ich quasi in die Wiege gelegt.

Bewegung begleitete mich durch mein Leben wie der Wind die Blätter.

 

Schon während meiner Jugend fand ich Gefallen am Laufsport.

Vor meinem Abitur entdeckte ich  das leistungsorientierte Schwimmen,

und etwas später legte ich mir mein erstes Rennrad zu.

 

Durch das Studium der Medizin kam ich dem Verständnis des menschlichen Körpers noch deutlich näher und entdeckte das Adaptionsphänomen im Detail.

 

 Wie einzigartig und hoch funktionell der menschliche Körper ist, habe ich durch Yoga erfahren, welchen ich ergänzend zum Ausdauertraining praktiziere.

 

Meine persönliche Vorliebe gilt dem Traillaufen. Der natürliche Bodenbelag und die ruhige Atmosphäre machen für mich diese Art zu Laufen zu einem bereichernden Ganzkörpertraining.

 

 

Als Arzt im Bereich Allgemein- und Sportmedizin gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen an meine Patienten und Athleten weiter.

 

Eine genaue Anamnese und Diagnostik, sowie regelmäßig begleitetes Training bietet die Basis für langfristigen Erfolg.

 

 

     

 M.J.R. Förster

 

Ein Interview  für die Aktion Sportsfreunde 2018 von Runner's World


Unterstützt bei läuferischen Aktivitäten  von 

asics

* als MarsEndurance-Athlet erhalten Sie eine ärztliche Trainingsbegleitung für Ihr Lauftraining und erhalten rund um die Uhr Zugang zum Athletenportal mit begleitenden Informationen zu Ihrem Training.

Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Instagram