Transvulcania-Training, Woche 2

Woche 2 der Transvulcania-Vorbereitung ist um! Diese Woche stand nochmal unter dem Motto "Grundlage".

Irgendwie hat sich bei mir doch ein leichter Schnupfen eingeschlichen, und so musste ich auch diese Woche noch ein wenig den Fuß vom Gaspedal nehmen.

Begonnen hat die Woche am Montag mit einem Recom-Lauf über 10 Km zusammen mit Chris von www.alpinfieber.net.


Am Dienstag stand dann ein kleines Hügeltraining über 6,5 km im Olympiapark an. Herzfrequenzmäßig bin ich bei diesem Lauf aber auch nicht über die 145/min hinausgegangen.


Mittwoch - Ruhetag


Am Donnerstag stand ein Doppeltraining an: Morgens um 6 ging es 14 km über die Straße in die Arbeit im Ga1 Bereich. Abends nach Feierabend stand dann noch ein schöner Trail durch den Wald (noch viel Schnee und vereist) über 16 Km an.


Am Freitag gab's das gleiche Programm - allerdings ging es auf dem Heimweg auch über die Straße - somit war der Tagesumfang bei 28 km


Für den Samstag war der Lange Lauf geplant - irgendwie hat mich schon beim Müll raustragen die kalte Luft genervt.... ich hab echt langsam keine Lust mehr auf kalte Winterluft und sehne mich nach Laufen in kurzen Sachen - somit hab ich mich dann entschieden, den heutigen Longrun Indoor zumachen. Also ging's ab aufs Laufband

30 km auf der Stelle mit einem Schnitt von 4:32/Km. Das war wohl diese Woche das mentale Härtetraining, was mir hoffentlich für die Transvulcania auch zu Gute kommt ;-).... nächste Woche gehts auf jeden Fall wieder nach draußen!


Abgeschlossen wurde die Woche dann heute mit einem gemütlichen Lauf über 16 km mit Florens um den Nymphenburger Schlosspark. Den Grundlagenbereich hab ich diese Woche nicht verlassen.


Kumulativ kam ein Umfang von 120 Km raus, bei einem Gesamt Tempodurchschnitt von 4:45/Km.


Ich hoffe jetzt für die nächsten Wochen echt auf ein bisschen mildere Temperaturen, und langsam brauch ich auch mal wieder ein par Sonnenstrahlen. Für die kommenden Wochen gibt es jetzt mehr Tempo, und auch mehr Höhenmeter.


Hat jemand nen Tipp für nen guten Trail Longrun über 35-40 Km für nächsten Samstag?


Bis nächste Woche ;-) Keep On Running

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unterstützt bei läuferischen Aktivitäten u.a. von diesen starken Partnern:

Finde uns auch bei Facebook und Instagram und iTunes